• Vorarlberg Ganz im Westen des Landes liegt dieses Bundesland-Kleinod mit seinen beeindruckenden Landschaften.
  • Tirol Das Bundesland mit den vielen Bergen und dem beeindruckenden Großglockner mit der Panoramastraße.
  • Salzburg Jeder denkt an Mozart und die Festspiele, doch es versteckt sich viel mehr hinter diesem Bundesland!
  • Oberösterreich Ohne Zweifel bietet dieses Bundesland einige der schönsten Straßen die es zu befahren gilt!
  • Kärnten Berge, Seen und gemütliche Leute. Das ist Kärnten wie wir es alle kennen und schätzen!
  • Steiermark Das grüne Bundesland lädt mit der steirischen Weinstrasse und der südsteirischen Toscana ein!
  • Burgenland Mit dem Neusiedlersee und dem unwiderstehlichen Weinen lädt das Burgenland stets zu einem Besuch ein!
  • Niederösterreich Entlang der Donau durch die Wachau oder durch das hügelige Alpenvorland. Immer eine Reise wert!
  • Wien Die Bundeshauptstadt glänzt mit dem ältesten Club Österreichs und weit mehr als nur Stadt!

 

 

 

 

 

NICHT VERGESSEN: Der Einsendeschluss der Hefte für die heurige Waysswertung ist der 01. Oktober 2016!

Bitte schickt Eure Hefte zeitgerecht (Dauer des Postwegs beachten!) an das Sekretariat des Vespa Club Austria:

 

 

 

 

 

 

WAYSS-WERTUNG

Für die Wayss-Wertung werden alle Veranstaltungen von Mitgliedsvereinen des Vespa World Club gewertet d.h.: Vespa Club Austria, Vespa Club von Deutschland, Vespa World Days etc.

Der Besuch der Veranstaltung und die Form der Anreise werden vor Ort vom Veranstalter mit Stempel und Unterschrift bestätigt.

Wird das Wayss-Heft vergessen o.ä. können Stempel und Unterschrift auf einem Flyer etc. eingeholt und ins Wertungsheft geheftet werden.

PUNKTEWERTUNG:

KM x 4 für den Rollerfahrer

KM x 1 für Anreise als Sozius bzw. Auto, Auto mit Anhänger, Flug, Bahn

Werden die Vespa World Days besucht, sind der Reiseweg und die benutzten Transportmittel aufzuschlüsseln z.B.: Flug von Wien nach Oslo, Leihvespa bis Gjörvik.

Die Auswertung in Einzel- und Clubwertung erfolgt wie in den letzten Jahren durch das Sekretariat. Die Einsendung kann einzeln oder clubweise gesammelt erfolgen. Die Hefte müssen bis zum angegebenen Tag im Sekretariat eingelangt sein – bitte diesbezüglich die Dauer des Postweges zu berücksichtigen! Wayss-Hefte, die unsachgemäß geführt wurden (Unleserlichkeit, Namen auf jemand anderen ändern, durchgängig fehlende Stempel etc.), werden aus der Wertung ausgeschlossen!

Die Bekanntgabe der Wayss-Wertung und die Preisverleihung erfolgen auf der Delegiertentagung. Ausserdem erhalten die Vereinsvertreter die Wayss-Hefte zur Rückstellung an die Mitglieder übergeben.

BESTES ÖSTERREICHISCHES TREFFEN:

Auf der Rückseite des Wayss-Heftes kann für das „Beste Österreichische Treffen“ gevotet werden. Die Stimme kann nur für Veranstaltungen abgegeben werden, deren Besuch im Wayssheft bestätigt ist!

Ein Voting für Veranstaltungen des jeweils eigenen Clubs ist nicht möglich. Die Wertung ist unbedingt mit der eigenen Unterschrift zu bestätigen!


 

 

Das Ergebnis der 6th Austrian Vespa Rally ist unter www.austrianvesparally.at online!

Ein ausführlicher Bericht folgt in den kommenden Tagen!

 

 

 

 

 

 

   

 


 

 

Die Einladung zur Delegiertentagung des Vespa Club Austria am 15. Oktober 2016 inkl. vorläufiger Tagesordnung ist per E-Mail an alle Vereinsvorstände unserer Mitgliedclubs verschickt worden.

 

 

 

 

 


 

 

Der Gastgeber der 6th Austrian Vespa Rally

von 16. bis 18. September 2016 ist der 

Vespa Club Vespisti Linz, ZVR 356172874.

Der Club organisiert die Rally mit

Start & Zielbereich im Zentrum von Linz 

und freut sich auf Eurer kommen.

Die beiden Tagesetappen werden ausgehend vom Linzer Zentrum zu den
Linzer Sehenswürdigkeiten, in die Linzer
Umgebung und ins Mühlviertel führen.

Weitere Infos unter www.austrianvesparally.at .

  

 


 

Top Platzierungen für die österreichischen Starter bei der 4th German Vespa Rally in Bremen!

Mit 6 Rollern und einem Gespann traten die Vertreter des Vespa Club Austria (Roller Club Scootermania Weiz, RV Hollabrunn & Vespa Club Wien) bei der 4th German Vespa Rally in Bremen an. Auf insgesamt ca. 210 km (150 km am Samstag 13.08. und 60 km am Sonntag 14.08.) wurde an Hand des sehr gut ausgearbeiteten Roadbook die Umgebung von Bremen bis nach Bremerhaven erkundet sowie mehrere Zeit- und Sonderprüfungen absolviert.

Zwischenstopps mit Zeitprüfungen oder Stempelpunkten wurden beim örtlichen Händler "Der Rollerhof", einer privaten Borgward Sammlung, am Hafenbecken in Bremerhaven sowie beim Universum Bremen eingelegt. 

 

Der Samstag Abend wurde bei Grillerei und Live Musik verbracht, nach dem sonntäglichen Mittagessen wurde dann das Ergebnis der 4th German Vespa Rally ausgehängt und die lange erwartete Siegerehrung konnte beginnen. Hierbei konnten die österreichischen Starter einige Top Platzierungen erreichen:

Gesamtwertung (von 54 Startern):
3. Platz: Reinhard Strommer, Rollerclub Scootermania Weiz
6. Platz: Martin Stift, VC Wien
8. Platz: Werner Ahammer, RV Hollabrunn
13. Platz: Sabine Strommer, Rollerclub Scootermania Weiz
16. Platz: Moritz Stift, VC Wien
18. Platz: Nick Diekmann, VC Wien
50. Platz: Reinhard & Ingrid Haarhofer: VC Wien - GESPANN!

Einzelwertung 10 Zoll:
1. Platz: Reinhard Strommer, Rollerclub Scootermania Weiz
4. Platz: Werner Ahammer, RV Hollabrunn
7. Platz: Sabine Strommer, Rollerclub Scootermania Weiz
12. Platz: Nick Diekmann, VC Wien

Einzelwertung Automatik:
3. Platz: Martin Stift, VC Wien
6. Platz: Moritz Stift, VC Wien

Damenwertung:
1. Platz: Sabine Strommer, Rollerclub Scootermania Weiz

Teamwertung:
1. Platz: Team Vespa Club Austria 2
4. Platz: Team Vespa Club Austria 1

Einzelwertung Gespanne:
2. Platz: Reinhard & Ingrid Haarhofer: VC Wien

Großer Dank an den VC "Bremer Vespa-Freunde" für die Organisation und die Durchführung der Rally!

Attachments:
Download this file (Ergebnis Gesamt.pdf)Ergebnis Gesamt.pdf[ ]85 kB
Download this file (Ergebnis Mannschaft.pdf)Ergebnis Mannschaft.pdf[ ]13 kB